Umweltschutz

  newzealand flag

 

Umweltschutz und Konsum

Die Konsumkritik bezieht sich vor allem auf den Konsum materieller Güter der modernen Wohlstandgesellschaften. Durch unser Kaufverhalten leiden sowohl andere Länder als auch die Umwelt, die für die kommenden Generationen nachhaltig zerstört wird. Hierzu einige Filmverweise.

 

Umweltschutz generell

  • HOME ist ein guter Film zur Thematik des Umweltschutzes:

Auszüge aus dem Wikipedia-Artikel zum Inhalt des Filmes:
„HOME ist ein freier Dokumentarfilm des französischen Fotografen und Journalisten Yann Arthus-Bertrand.
Nach Aussage der Macher ist es die Intention des Films, die Biodiversität der Welt und die Bedrohung des ökologischen Gleichgewichts durch den Menschen zu veranschaulichen.[3][4] HOME soll eine Hommage an die Schönheit der Natur sein und gleichzeitig auch ihre Verletzlichkeit zeigen. Dadurch soll dem Publikum die Dringlichkeit des Umweltschutzes und die Idee der gemeinsamen Verantwortung für unsere Erde verdeutlicht werden.

 

New Zealand Environmental Care Code

10 Grundregeln für das Verhalten in der Natur

Advertisements